Chardonnay DOC Venezia

Chardonnay DOC Venezia Weißwein Italien Rechsteiner

- Rechsteiner
Ein frisches Zitronenaroma gibt dem sonnengelben Chardonnay den Kick! Der dichte, buttrige Weißwein zeigt einen zarten Schmelz am Gaumen und bezaubert mit seinem ausgewogenen Spiel von gelber Frucht und sanfter Säure.   Mehr erfahren
9,90 € Bisheriger Verkaufspreis: 9,90 € Verfügbar
8,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 11,87 €
8,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 0,75 l GP: 1 L = 11,87 € Nr.: 62073 Zutaten
  • Gratis Versand ab 25 Euro
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Chardonnay DOC Venezia
Chardonnay DOC Venezia Auf den Wunschzettel Verfügbar
9,90 € Bisheriger Verkaufspreis: 9,90 € Verfügbar
8,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 11,87 €
8,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Rechsteiner

1881 erwarb Friedrich Rechsteiner das Gut eines Grafen bei Piavon di Oderzo in Venetien und pflanzte die ersten Reben. Heute keltert sein Ur-Urenkel Florian von Stepski-Doliwa hervorragenden Merlot, Manzoni & Co.

Aus der Region Venetien

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails
Unser Serviervorschlag: Kühlen Sie den Chardonnay auf eine Trinktemperatur von 10°C. So kommt der fruchtige Charakter herrlich erfrischend zur Geltung. Sie können den Chardonnay zu leichten, mediterranen Hauptspeisen mit Fisch oder Geflügel reichen. Auch zu Antipasti ist der Chardonnay immer eine gute Wahl!

Wein-Informationen

Jahrgang
2015
Rebsorte(n)
Chardonnay
Alkoholgehalt
12,5% Vol.
Begleiter für ...
Fisch, Geflügel, Salat, Antipasti
Säuregehalt
7,00 g/l
Geschmacksrichtung
trocken, harmonisch, intensiv, leichte Säure
Trinktemperatur
10-12° C

Venetien

Zur Region
Zutaten

Alcohol Content

12.5% vol.

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Azienda Agricola Rechsteiner, Via Frassenè 2, I-31046 Piavon di Oderzo

FAQ

DOC - Denominazione di Origine Controllata:

Ist eine nationale Ursprungsbezeichnung für italienische Weine, die das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft Weinen und anderen Lebensmitteln verleiht, die in einem festgelegten Gebiet produziert wurden. DOC-Weine müssen mit lokalen Trauben und unter traditionellen und etablierten Bedingungen gekeltert worden sein. DOC-Weine unterliegen außerdem Bestimmungen über die physikalisch-chemischen Charakteristiken, die sie aufweisen müssen. Auch sensorische Tests werden durchgeführt bevor eine DOC-Zertifizierung stattfindet

DOC-Weine stehen qualitativ über IGT-Weinen und unter DOCG-Weinen.

Kundenbewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung

Produkt bewerten

  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen