Croxetti con pesto alla genovese, pomodorini e carciofi

Croxetti mit Pesto, Tomaten und Artischocken

0 Kundenrezension(en)
Croxetti mit Pesto, Tomaten und Artischocken
  • Personen:
    5 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    1
  • Zubereitungszeit:
    10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    30 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 1 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Croxetti sind eine sehr spezielle Pastaform aus Ligurien. Früher ließen sich Adelshäuser ihr Wappen in die münzförmigen Nudeln prägen.

Zutaten

+ 500 g Croxetti
+ 3-4 Artischocken
+ 10 Kirschtomaten
+ 2-3 EL Pesto alle genovese
+ Olivenöl, am besten ligurisches
+ 1 Knoblauchzehe
+ Salz

Anleitung

Bringen Sie ausreichend Wasser zum Kochen, salzen es und garen die Croxetti nach der Packungsangabe.
Schneiden Sie die Artischocken in Spalten - sofern sie nicht schon in Stücken eingelegt sind. Erwärmen Sie sie kurz in einem Salzwasserbad.
Waschen Sie die Tomaten, Kochen Sie sie kurz, lassen sie abkühlen und schneiden sie in Hälften. Hacken Sie den Knoblauch. Geben Sie die Tomaten in eine Schüssel, geben das Olivenöl hinzu und den Knoblauch je nach Geschmack. Fügen Sie die abgetropften Artischocken hinzu. Schmecken Sie mit Salz ab.
Wenn die Croxetti al dente sind, gießen Sie das Wasser ab, geben die Nudeln mit zu der Sauce, vermengen alles und servieren umgehend.