La Bella dell'Oliveto

(15)

La Bella Olivenöl Extra Vergine La Bella dell Oliveto Italien

- La Bella dell'Oliveto

La Bella dell'Oliveto °

Ein frischer Duft nach reifen Artischocken und taunassem Gras entströmt den Flaschen dieses flüssigen Goldes. Mild im Ansatz, pikant im Abgang.   Mehr erfahren
Verfügbar
12,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 17,20 €
12,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 0,75 l GP: 1 L = 17,20 € Nr.: 71282 Zutaten
  • Gratis Versand ab 25 Euro
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
La Bella dell'Oliveto
La Bella dell'Oliveto Auf den Wunschzettel Verfügbar
Verfügbar
12,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 0,75 l GP: 1 L = 17,20 €
12,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

La Bella dell'Oliveto

Aus der Region Latium

Produktdetails
Zutaten
FAQ
Produktdetails

Hier erfahren Sie mehr

Das Magazin Feinschmecker lobt das Öl in höchsten Tönen: "Americo Quattrociocchi zählt zusammen mit den Cetrones zu den vermutlich besten Produzenten, die das Latium in Sachen Olivenöl zu bieten hat. Das vierte in diesem Jahr prämierte Quattrociocchi-Öl, eine äußerst harmonische, wenig bittere, dabei dezent pikante Cuvée aus Leccino, Frantoio und Moraiolo, duftet nach einem ganzen Feld von Tomaten, an dessen Rändern Jasmin wächst, am Gaumen dann Avocado, Basilikum und Zitronenmelisse. Ganz wunderbar zu einem Bohnensalat mit Streifen von der Kaninchenbrust, allen Ricotta-Variationen oder zu Squacquerone (Frischkäse aus Kuhmilch) mit karamellisiertem Pumpernickel."




Bitte beachten Sie bei der Verwendung für die warme Küche, dass Natives Olivenöl Extra hitzeempfindlich ist. Es sollte nicht über 180°C erhitzt werden (unfiltriertes Öl nur bis 130°C), am besten funktioniert dies, wenn Sie zuerst die Pfanne/den Topf erhitzen und erst dann das Öl und das Bratgut hinzufügen. Am besten entfaltet sich das Aroma des Öls allerdings in der kalten Küche.

Erntejahr2015
Olivensorte(n)50% Leccino, 20% Moraiolo, 30% Frantoio
Erntemethodevon Hand
ErntezeitpuntAnfang Oktober bis November
Gebiet/RegionAlatri (Latium)
Kategoriemittelfruchtig
Farbegoldgelb mit einem zarten Grünton, klar
Geruchnach Tomaten, Artischocken, Chicorèe
Geschmacknach feinen Kräutern wie Minze, Basilikum und Salbei, harmonische Bitternote, wenig scharf
Herstellungkontinuierliches Verfahren
Filtrierungfiltriert
Säuregehalt (in %)0,11
Verwendungsehr gut für Antipasti, Salate, Ziegenkäse

Latium

Zur Region

Auszeichnungen

  • Feinschmecker Olio Award 2016: Top 60
Zutaten

Zutaten

Natives Olivenöl Extra

Nährwertangaben

je 100 g
Brennwert800 kcal / 3346.7 kj
Fett93.3 g
davon gesättige Fettsäuren13.3 g
davon ungesättigte Fettsäure73.3 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäure6.7 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker0 g
Eiweiss0 g
Salz0 g

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Frantoio QuattrociocchI-Via Mole S. Maria 11, I-03011 Alatri

FAQ

FAQ

Wie lagere ich Olivenöl am besten bei mir zu Hause?

Wenn Sie Olivenöl längere Zeit lagern möchten, bewahren Sie es zu Hause am besten vor Licht und Luft geschützt bei kühlen Temperaturen auf – ideal wären zwischen 10° und 20°C. Ähnlich wie Wein ist Olivenöl in dunklen Flaschen oder im Kanister im kühlen, dunklen Keller am besten aufgehoben und dann bis zu 24 Monate haltbar. Man kann Olivenöl jedoch auch ohne Probleme einige Monate in hellen Flaschen gut verschlossen, dunkel und kühl lagern.


Mein Olivenöl ist gefroren, was nun?

Bitte beachten Sie, dass Olivenöl bei Temperaturen unter 8° C fest wird. Bei Raumtemperatur nimmt das Öl jedoch von selbst seinen flüssigen Ausgangszustand wieder an. Olivenöl kann ohne Qualitäts-oder Geschmacksverluste gefrieren. Unsere Hersteller versichern uns, dass durch Gefrieren keinerlei Einbußen in Qualität oder Geschmack hervorgerufen werden. In Italien selbst wird oftmals das Olivenöl kleinerer Hersteller im Winter draußen gelagert.


Wieso flockt Olivenöl manchmal aus?

Einige unserer Olivenöle sind besonders reich an sekundären Pflanzenstoffen, darunter befinden sich auch Wachse von der Olivenschale. Wenn das Öl steht, lagern sich diese ganz natürlich am Boden ab und bei kühleren Temperaturen können Sie ausflocken oder Schlieren im Öl bilden.

Das Ausflocken ist ein natürlicher Prozess, der den ursprünglichen, naturbelassenen Charakter des Olivenöles zeigt. Wenn Sie das Öl erwärmen bzw. zunächst 1-2 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen, dann löst sich der Großteil der Ausflockungen auf und Sie können es ganz normal verwenden und genießen oder auch verschenken.

Kundenbewertungen

(15)
Schreiben Sie eine Bewertung
Wahnsinn!

Von Janine Jost am 10. April 2014

Wahnsinn dieses Öl! Der Duft und der Geschmack... Unbedingt mal ausprobieren!!!

40 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Mild im Ansatz, pikant im Abgang

Von M-T. clüsserath am 29. Juni 2014

genauso wie beschrieben schmeckt das Öl. Auch der Grasgeschmack ist deutlich. Für den günstigen Preis insgesamt ein sehr schönes Olivenöl. Fehlt nur die Kennzeichnung der Olivenart. Cuvée??

19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Tolles Öl!!!

Von Petra Weber am 18. Juni 2014

Das ist mal ein Öl!!! Es ist so ursprünglich und so frisch - man kann es überhaupt nicht mit Öl aus dem Supermarkt vergleichen! Gustini danke für die schnelle Lieferung und den Preisnachlass!!!

19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
10 SterneSpitzenklasse

Von Bernhard am 22. November 2016

Dieses Oel ist Erstklassig im Geschmack und für diesen Preis suuuuuper!
Es gibt wirklich kein besseres,da es sehr vielseitig zu verwenden ist.
Danke Gustini

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Erstklassig

Von Markus Kübler am 27. April 2014

Bisher das beste Öl das ich auf dem Freien Markt gefunden habe. Sehr gut im Geschmack und die schärfe ist genau richtig. Benutze es auch zum leichten Braten und Marinieren.Habe zum teil von anderen Ölen Ausschlag auf den Lippen bekommen(Inhaltsstoffe???)

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Sehr gutes Olivenöl

Von B. S. am 16. August 2014

Geschmacklich ein sehr gutes Olivenöl. Mild im Ansatz und pikant im Abgang.

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
muss man probieren

Von Karin Schächtele am 8. August 2014

ich schließe mich den anderen Bewertern an: ein super Öl das man unbedingt probieren sollte

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Herrlich!

Von Udo Veith am 7. August 2014

Habe noch nie so viel Olivenöl verwendet wie die letzten 4 Wochen.Werde mir zum vergleich noch dass Olivenöl von Fattoria bestellen,und mich dann entscheiden was in die Küche kommt.Lg. Udo

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Superolivenoel

Von Moser Walter am 20. November 2016

Das beste Olivenoel das wir kaufen konnten

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Ein Öl zum wegschütten

Von klaus dörni am 29. Oktober 2016

Dieses Öl ist eine Zumutung. Es schmeckt ranzig. Der Geruch zum ausreißen. Der Geschmack fürchterlich. Dieses Öl kann man nur ganz schnell wegschütten.

Antwort von Gustini:

Sehr geehrter Gustini Kunde,
vielen Dank für Ihre Rezension. Es tut uns leid, wenn Ihnen das Bella dell' Oliveto Olivenöl nicht zugesagt hat. Wir prüfen dies umgehend und würden Sie bitten, unseren Kundenservice zu kontaktieren,
damit wir Ihnen entgegen kommen können. Sie erreichen uns per Email an: service@gustini.de oder per Telefon unter 0341-58300900.

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Mein Favorit!

Von Udo Veith am 14. August 2014

Habe daß Öl von Fattoria probiert,hat für mich einen bitteren Abgang.Bei La Bella alles Super.
Lg.Udo

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Ein Traum

Von Ute Hachenberg am 24. März 2016

Lange gesucht u. endlich gefunden. An meine Salate kommt nichts anderes mehr. Duft u. Geschmack ist kaum in Worte zu fassen. Einfach ausprobieren u. Ihr wisst sofort was ich meine. 100% für den Geschmack und den Duft einfach Klasse.
Jetzt muss ich nur noch das gleiche tolle Öl zu braten finden das auch ein wenig Hitze verträgt... Bin sicher das finde ich hier auch noch... :-)

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Wunderbar

Von Erhard Schmitz am 22. August 2015

Dieses Öl hat auch mein Herz erobert. Ich bin von der Qualität und von dem guten Geschmack sehr angetan. Nachdem ich verschiedene Öle probiert habe, komme ich gerne immer wieder auf dieses La Bella zurück!

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Olivenöl

Von Karin am 2. August 2014

Hallo,
habe heute das Öl erhalten und der frische Geruch begeistert mich. Es ist ein sehr mildes Öl, genau so, wie wir es mögen.
Empfehle ich gerne weiter.
LG aus Hessen Karin

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Super!

Von Gina am 30. Mai 2014

Sehr gutes Olivenöl, toller Geruch und vom Geschmack her nicht zu herb und bitter, eher mild, genau richtig!! Preis-Leistung auch super...

8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden

Produkt bewerten

  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen