Lasagne bolognese

Lasagne Bolognese

8 Kundenrezension(en)
Lasagne Bolognese
  • Personen:
    4 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    2
  • Zubereitungszeit:
    40 Minuten
  • Gesamtzeit:
    165 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 12 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Ein klassisches Gericht der italienischen Küche aus frischen Tomaten, Hackfleisch, Bechamel-Sauce und Nudelplatten – Originalrezept aus der Region Emilia-Romagna.

Zutaten

Für die Hackfleischsauce
+ 500g Rinderhackfleisch
+ 2 Zwiebeln
+ 2 Selleriestangen
+ 2 Zehen Knoblauch
+ 1kg reife Tomaten
+ eine Möhre
+ 2 EL Tomatenmark
+ 1/2 L Fleischbrühe
+ 1/4 L Rotwein
+ 1 TL getrockneter Oregano
+ Salz, + Pfeffer aus der Mühle

Für die Bechamelsauce
+ 25g Butter
+ 30gr Mehl
+ 1/2L Milch
+ weißer Pfeffer aus der Mühle

Zusätzlich
+ 400g getrocknete Lasagneblätter
+ Butter für die Form
+ 80g frisch geriebener Parmesan

Anleitung

Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie fein hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Darin bei mittlerer Hitze die Gemüse weich dünsten. Das Hackfleisch zugeben und bei großer Hitze gut anbräunen lassen. Mehrmals durchrühren, damit sich keine Klumpen bilden.

Die Tomaten hacken, in die Pfanne geben. Das Tomatenmark, die Fleischbrühe und den Rotwein zugeben, mit dem Oregano sowie Pfeffer und Salz würzen und alles zugedeckt mindestens 60 Minuten köcheln lassen.

Für die Bechamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl mit dem Schneebesen einrühren, nach und nach die Milch dazugießen und weiterrühren. Die Sauce aufkochen lassen und etwas eindicken lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter oder Öl ausstreichen. Eine Lage Lasagneplatten einschichten (passend zurechtschneiden oder -brechen). Mit einer dünnen Schicht Fleischsauce bedecken. Darauf eine dünne Schicht Bechamelsauce gießen. Nun die nächste Lage Platten auflegen und etwas andrücken. Nun folgt wieder eine Schicht Fleischsauce usw. Den Abschluss bildet eine Schicht Bechamelsauce, die mit dem geriebenen Parmesankäse bestreut wird.

Im Ofen 35-40 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren einige Minuten auskühlen lassen. Buon appetito!