Pasta con le sarde

Pasta mit Sardinen

0 Kundenrezension(en)
Pasta mit Sardinen
  • Personen:
    4 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    2
  • Zubereitungszeit:
    25 Minuten
  • Gesamtzeit:
    45 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 2 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Mit frischen Sardinen und weiteren simplen, aber raffiniert kombinierten Zutaten zubereitet, ist Pasta con le sarde ein wahres Feuerwerk der Aromen. Man findet es häufig mit Spaghetti zubereitet, aber noch traditioneller serviert man es mit Maccheroni oder Bucatini.

Zusatzinformationen

Das Einweichen der Rosinen nimmt zusätzlich zu den 45 min noch einmal zwei Stunden in Anspruch.
Die Brotkrumen dienen als Parmesan für Arme.

Zutaten

+ 400 g Pasta (Spaghetti, Maccheroni o.ä.)
+ 500 g wilden Fenchel, frisch
+ 25 g geschälte Mandeln
+ 40 g Pinienkerne
+ 500 g frische Sardinen
+ 1 weiße Zwiebel
+ ein Beutelchen Safran
+ 3 Sardellenfilets in Öl
+ 30 g Semmelmehl
+ Olivenöl
+ Pfeffer
+ Salz
+ Wasser