Gold! Gold! Gold! 2021, 2017 und 2016 Gold bei Mundus Vini, 2022 und 2019 Gold bei der Berliner Wein Trophy! Im Glas reflektiert ein tiefes Purpurrot den fruchtbetonten Charakter der Primitivo Beere. Aromen von reifer Pflaume und schwarzer Süßkirsche entfalten sich zu einem kraftvoll und zugleich sanft, vollmundigen Rotwein. Der Baron des Salento - jetzt in neuem Gewand!
Mehr erfahren
9,95 €

6,90 €

Auf Lager

inkl. MwSt. 
Menge 1 x 0,75 l GP: 1 l = 9,20€
Nr.: 61169
Menge 1 x 0,75 l GP: 1 l = 9,20€
Nr.: 61169


Gratis Versand ab 49 Euro
Über 200.000 zufriedene Kunden
Liebevoll handverlesenes Sortiment
Foodscout Genuss-Garantie
Barone Mavelli
In Apulien wurden bereits 1000 v. Chr. erste Rebstöcke gepflanzt. Die vielen Sonnenstunden kitzeln hier das beste Aroma aus den Trauben. Im Spätsommer, wenn die Primitivo-Edelreben reif, vollmundig und saftig sind, beginnt noch heute die Zeit der Weinlese.

Primitivo Barone Mavelli - Hier erfahren Sie mehr:

Kein Wunder, dass dem Primitivo ein aufsteigender Stern am italienischen Winzerhimmel gehört. Im Geschmack dem Zinfandel verwandet, wurde die Rebsorte erst Anfang dieses Jahrtausends in Apulien, am Stiefelabsatz Italiens, wiederentdeckt.

Kraftvoll und sanft zugleich

 

Hier tragen uralte Weinstöcke auf sanft geschwungenen Hügeln die kostbaren Trauben. Sie gedeihen auf steinigen Böden, die dem Primitivo seinen mineralischen Charakter verleihen. Verwöhnt von der vollen mediterranen Sonne, reifen die Weinbeeren zwischen Mandel- und Kirschbäumchen heran. Der Wind des Meeres streift mit seiner salzigen Prise hin und wieder ihr Blattwerk.
Wenn die Zeit der Ernte gekommen ist hat der Primitivo seine unverwechselbar sanften Tannine und seinen körperreichen, fruchtbetonten Charakter entfaltet. Die Zeit der Ernte ist für die Rebsorte im Übrigen namensgebend. Die Weinlese der Edelreben beginnt schon im Spätsommer. Auf Italienisch bedeutet "Primo" früh. Die Traube heißt also "Primitivo" weil sie früher heranreift als andere Weinsorten.

Primitivo, eine Rebsorte zum Verlieben

 

Der trockene, kräftig-fruchtige Tropfen aus dem Süden Italiens ist ein Wein für jeden Anlass . Er schmeckt zu rosa gebratenem Fleisch, würzigen Pastagerichten und aromatischem Käse! Aber auch als Aperitif oder einfach so, in einer geselligen Runde: Er macht einfach immer Spass!

Steckbrief Primitivo Barone Mavelli

Jahrgang 2021
Rebsorte Primitivo
Verschluss Natur-Korken
Alkoholgehalt 14 Vol. %
Restzucker 10,00 g / l
Gesamtsäure 5,70 g / l
Ausbau Barrique, 6 Monate
Serviertemperatur 14-18°C

Auszeichnungen

  • Berliner Wine Trophy 2022: Goldmedaille
  • Mundus Vini 2021: Goldmedaille
  • Mundus Vini 2020: Silbermedaille
  • Berliner Wine Trophy 2019: Goldmedaille
  • Mundus Vini Summer Tasting 2017: Goldmedaille
  • Mundus Vini Summer Tasting 2016: Goldmedaille

Zutaten

Rotwein. Enthält Sulfite.

 


Alkoholgehalt

14 % vol.


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Picco d'Umbria, Loc. Cardeto - Frazione Sferra, I - 05018 Orvieto


Primitivo liebt Pastagerichte

Servieren Sie den Wein, der so typisch für Apulien ist, doch einmal mit den Spezialitäten dieser süditalienischen Region! Der Primitivo passt perfekt zum apulischen Pasta-Klassiker, köstlichen Orecchiette mit Brokkoli !


Primtivo: passender Begleiter zu Orecchiette

Primitivo in geselliger Runde genießen

Als köstliche Snacks zum Glas Wein empfehlen wir Ihnen die knusprigen Teigkringel namens Taralli und ein Schälchen mit sonnengetrockneten Tomaten aus Apulien. Wir wünschen buon appetito!


Toller Genuss: Taralli und ein Gläschen Primitivo

Kundenbewertungen

8 von 47 Bewertungen

star-active Created with Sketch.
star-active Created with Sketch.
star-active Created with Sketch.
star-active Created with Sketch.
star-active-half Created with Sketch.
star-active-half Created with Sketch.

4.51 von 5 Sternen


83%

2%

6%

0%

9%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Schreiben Sie eine Bewertung Bewertungen anzeigen!

Selten habe ich einen so guten Primitivo getrunken. Ein ausgezeichneter Tropfen, einfach lecker zu Pizza oder Pasta und für diesen Preis absolut OK! Vollmundig weich und nicht zu schwer.

488 von 507 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Für mich ist dieser Wein ein romantischer Wein. Die Aromen umschmeicheln den Gaumen und versetzen einen in eine gute Stimmung.

478 von 497 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

... darauf stossen wir mit Ihnen mit diesem wunderbaren Wein an: AUF DIE NÄCHSTEN GUTEN JAHRE! Vorrat ist schon geordert!!!

453 von 469 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Samtich. Beerig. Wenig Säure. Kräftig . Einfach lecker.

435 von 445 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wir hatten 10 Freunde zum italienischen Essen eingeladen und den Wein anhand der Bewertungen gekauft - wir waren also erst einmal skeptisch. Aber....wir wurden nicht entäuscht. Der Wein war ein voller Erfolg und passte super zum Essen. Mein neuer Lieblingswein!!!

459 von 477 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Super leckerer Rotwein, der vollmundig, fruchtig und eine wirkliche Klasse hat. Haben erst eine Flasche probiert und werden jetzt auf jeden Fall noch welche bestellen.

433 von 443 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Sehr guter Wein - sensationelles Preis Leistungsverhätnis !!

439 von 452 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wir haben uns gerade jetzt zur Grillsaison mal einen schönen Vorrat von diesem feinen Rotwein zugelegt. Er gefällt und und unseren Gästen immer wieder so gut.

438 von 451 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Das könnte Sie auch interessieren: