Gnocchi Rezept – italienische Kartoffelklösschen

Als Beilage, als Hauptgang, überbacken oder als Salat: Gnocchi, die kleinen Italo-Klösschen, sind so vielseitig! Selbst gemacht schmecken sie am besten!

Gnocchi Rezept – italienische Kartoffelklösschen
0

Gnocchi Grundrezept

Zubereitungszeit 1 Stunde
Dauer: 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Portionen berechnen 4

Equipment

  • Kartoffelpresse
  • Rillenbrett (alternativ Gabel)

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln , mehlig kochend
  • 300 g Mehl , z. B Caputo Pasta fresca e Gnocchi
  • 1 Ei
  • Salz

Anleitungen

  • Kartoffeln kochen, schälen und im warmen Zustand durch eine Kartoffelpresse drücken.
  • Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die gepressten Kartoffeln dazu geben, ebenso das ganze Ei und etwas Salz.
  • Alles miteinander verkneten bis ein kompakter, gut formbarer Teig entsteht.
  • Den Teig in vierteln und aus jedem Teil ein fingerdicke Rolle formen.
  • Die Rollen nun in 2 cm große Stücke schneiden.
  • Für die typischen Rillen die Teigstücke nun über den Gabelrücken rollen oder über ein Rillenbrett ziehen.
  • Gnocchi in einem großen Topf mit sanft köchelndem Salzwasser gar ziehen lassen. Sie sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.
PDF

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Bewerten

Haben Sie Fragen zu diesem Gnocchi-Rezept oder wollen Sie Ihren persönlichen Koch-Trick mit uns teilen? Dann schreiben Sie unten doch einfach schnell einen Kommentar!

Die richtigen Kartoffeln

Für die Zubereitung von Gnocchi aus Kartoffeln werden sehr mehligkochende Erdäpfel benötigt. Empfehlenswerte italienische Sorten sind Piacentine und Spunta. In Deutschland kann man beispielsweise Désirée verwenden.

Gnocchi Rezept: Italienische Variationen

Wenn wir von Gnocchi sprechen, meinen wir üblicherweise Kartoffelgnocchi. Es gibt in der italienischen Küche aber noch viel mehr köstliche Gnocchi-Rezepte.

Gnocchi selber machen – Schritt für Schritt

Ciao und Grazie für Deinen Besuch!

Ciao und Grazie für Deinen Besuch!

Hi, ich bin Jens! Italienliebhaber, Hobby-Barista und Gründer von Gustini, Deinem Shop für die leckersten Spezialitäten aus Bella Italia. Ich bringe Dir Italien auf den Tisch!

Jetzt Kommentar hinterlassen!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.